Hähnchenbrust mit Altbier-Apfelsauce und Sellerie-Roesti

Altbier und Apfel vertragen sich recht gut, wenn sie mit Hähnchenbrust konfrontiert werden. Probiert’s doch einfach mal aus. Allzu schwierig ist es nicht!

Zutaten
  • 1 Schalotte
  • 1 Apfel, rot
  • 150 ml Saure Sahne
  • 250 g Sellerie
  • 400 g Kartoffeln
  • 3 El. Apfeldicksaft
  • 2 El. Wasser
  • 2 El. Alt-Bier
  • 1 El. Öl
  • Zimt
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

  1. Hähnchenbrust von beiden Seiten 6 Minuten in etwas Oel anbraten, herausnehmen und warmhalten.
  2. Schalotte kleinschneiden und in dem Bratfond anduensten. Apfeldicksaft, Wasser und Bier aufgiessen und kurz koecheln lassen. Apfel in Wuerfel schneiden, dazugeben und eine Minute garen lassen. Mit saurer Sahne und Gewuerzen abschmecken.
  3. Für die Roesti: Sellerie und Kartoffeln schaelen und grob raspeln. Roesti von beiden Seiten mit etwas Fett goldbraun backen. Zusammen mit der Haehnchenbrust und der Sauce servieren. Dazu passen Zuckerschoten.

Quelle: Die aktuelle 38/95

Facebook
Instagram
RSS